Dienstag, 13. Oktober 2015

Wieso eine charismatische Persönlichkeit höhere Chancen auf finanziellen Erfolg hat

Gastartikel von Florian Kögel

Charisma – mit Sicherheit hast du schon von diesem Wort gehört. Doch was bedeutet Charisma nun wirklich? Welche Arten von Charisma gibt es? Und wieso hat eine charismatische Persönlichkeit höhere Erfolgschancen als nicht-charismatische? In diesem Artikel werde ich dir zeigen, wie du das richtige Charisma für dich entdeckst, um deine Persönlichkeit auf ein neues Level zu bringen.

Warum entscheidet Charisma über Erfolg oder Misserfolg?

Egal ob beim Geschäftstermin, bei Verhandlungen mit deiner Bank, in Beziehungen oder sonstigen sozialen Kontakten: Die Person mit Charisma hat gegenüber den Personen, denen es an Charisma mangelt, stets einen erheblichen Vorteil. Der charismatische Mensch ist selbstbewusst, weiß was er will und wird von den Menschen in seinem Umfeld wahrgenommen. Er erreicht seine Ziele schneller und leichter, weil er die Persönlichkeit darstellt, die für den Erfolg wahrhaftig geboren ist.

Es spielt also keine Rolle, ob du als Investor, als Großunternehmer oder als freiberuflicher Vertriebler beruflichen Erfolg anstrebst – wenn es dir an Charisma fehlt, wirst du deine Ziele sehr viel schwerer erreichen. Doch wenn du diesen Artikel zu Ende liest und dir die folgenden 3 Eigenschaften zu Eigen machst, steuerst du wesentlich schneller auf deinen Erfolg zu. Dabei möchte ich dir helfen!

Die 3 Arten von Charisma

Grundsätzlich lässt sich Charisma in 3 verschiedene Eigenschaften unterteilen: Wärme, Macht und Präsenz. Wer diese 3 Eigenschaften geschickt in seinem Leben anwendet, ist charismatisch. Im Idealfall gelingt es dir, mit diesen 3 Eigenschaften zu spielen und du erkennst instinktiv, in welchen Situationen in deinem Leben welche Eigenschaft jetzt angebracht wäre. Das würde ich als „High Level“ bezeichnen.
Jeder Mensch ist von Natur aus anders. Bestimmte Charaktereigenschaften sind stärker ausgeprägt, andere weniger stark. Doch jeder Mensch besitzt jede Charaktereigenschaft, die wissenschaftlich nachgewiesen wurde. Jeder Mensch hat positive Charaktereigenschaften und negative Charaktereigenschaften. In jedem Mensch steckt ein präsentes Wesen, ein warmes Wesen und ein machtvolles oder autoritäres Wesen.

1. Eigenschaft: Wärme

Ein perfektes Beispiel für einen warmen Charakter ist Dalai Lama. Einige Leute berichten, dass der Händedruck mit ihm noch 2 Wochen später massive Wirkung auf den seelischen Zustand zeigt. Die Menschen, bei denen diese Eigenschaft stark ausgeprägt ist, zeigen gegenüber ihren Mitmenschen stets starkes Mitgefühl. Diese Eigenschaft ist als Persönlichkeit enorm wichtig, da in einigen Situationen im Leben genau diese Zuneigung von großem Vorteil ist. Mitfühlende Menschen genießen tatsächlich in ihrem Leben ein sehr hohes Ansehen, da die Leute bei ihnen das bekommen, wonach wir alle bedürfen: Liebe und Aufmerksamkeit.

Jeder Mensch besitzt diese Eigenschaft, doch nicht jeder kann diese Eigenschaft in seinem Leben in ausreichendem Maße zeigen. Dies trifft auf diejenigen zu, die vorsätzlich und mutwillig anderen Lebewesen und Gegenständen Schaden zufügen. Doch mit einer einfachen Meditationsübung wird es dir definitiv gelingen, anderen Menschen mit sehr viel mehr Wärme zu begegnen.

Meditation für einen herzlichen Charakter
Suche dir einen ruhigen Ort, an dem du für die nächsten 15-20 Minuten ungestört bist. Setze dich in einen bequemen Stuhl und stelle deine Füße fest auf den Boden. Wenn du möchtest, kannst du leise Meditationsmusik einschalten, du musst es aber nicht. Schließe deine Augen und nimm 3 sehr tiefe Atemzüge.
Fühle, wie sich dein Körper mehr und mehr entspannt und deine Atmung mit jedem Atemzug immer ruhiger und ruhiger wird. Beobachte dich in etwa 30 Atemzügen und fühle dabei die Luft, wie sie beim Einatmen kühler ist als beim Ausatmen.

Nach den 30 Atemzügen ist ausreichend Stille und Ruhe in dich eingekehrt und du stellst dir nun eine Situation in deinem Leben vor, in der du dich so richtig wertgeschätzt gefühlt hast. Versetze dich nochmal in diese Situation, erlebe sie in deinem Geist noch einmal intensiv. Vielleicht spürst du jetzt eine bestimmte Stelle in deinem Körper, in dem sich ein sehr warmes Gefühl bildet.
Genau diese Stelle ist die Quelle von deiner Wärme. Nimm diese Wärme bewusst wahr und lass sie mit jedem Atemzug durch deinen gesamten Körper fließen. Atme dabei weit aus und fühle, wie sich diese Wärme mehr und mehr in deinem ganzen Körper ausbreitet. Lass die Wärme bis hoch zu deinem Scheitel und bis hinunter zu deinen Zehen fließen. Sie weitet sich mit jedem Ausatmen immer weiter in deinem Körper aus.

Sobald dein gesamter Körper mit dieser Wärme gefüllt ist, lass sie nun auch aus deinem Körper hinaus in deine Aura fließen, stelle es dir einfach nur vor, wie diese Energie auch deine Aura durchflutet. Verweile in etwa 2 Minuten in diesem herrlichen Gefühl  und komme anschließend ins Jetzt zurück und öffne deine Augen.

Ich hoffe, dass diese Übung sich jetzt nicht zu abgedroschen für dich anhört, doch ich bitte dich, sie ernst zu nehmen, denn sie wird dir wirklich sehr dabei helfen, in Zukunft anderen Menschen mit mehr Nähe, Zuneigung und Mitgefühl zu begegnen.
Auch wenn du bereits der Meinung bist, bereits genug Wärme auszustrahlen, mache diese Übung trotzdem.


2. Eigenschaft: Macht

Macht und Autorität ist ebenfalls eine wichtige Eigenschaft. Ich meine damit nicht, dass du bewusst andere Menschen in den Schatten stellen sollst, sondern einfach eine gewisse Dominanz und gesunden Egoismus an den Tag legen. Gib deinen Mitmenschen klare und deutliche Anweisungen, was du möchtest und was du nicht möchtest, was sie tun sollen. Du wirst damit nicht automatisch als arrogant oder hochnäsig gesehen. Viel mehr werden die Leute um dich herum wesentlich beeindruckter von deiner Persönlichkeit sein.
Ob im Verkaufsgespräch, im Gespräch mit der Partnerin/dem Partner, beim Banktermin oder in vielen anderen Situationen: Derjenige, der Macht ausstrahlt, bekommt viel eher was er möchte, als derjenige, der keine Macht ausstrahlt.
Beispiele für die Ausstrahlung von Macht sind einflussreiche Politiker oder erfolgreiche Unternehmer.

Für die gesunde Macht, die dich in deinem Leben weiterbringen wird, ist es wichtig, dir deiner Werte bewusst zu werden. Welche Werte sind wichtig in deinem Leben? Für deinen finanziellen Erfolg musst du ganz klar wissen, welche Werte dir wichtig sind. Werde dir darüber klar, und vermeide alles, was deine Werte für dein Geschäftsleben beeinträchtigt. Diese Werte könnten sein: Reichtum, Abenteuer, Sicherheit, Freiheit, Gemütlichkeit, Durchsetzungsvermögen, Lässigkeit, Effektivität. Das waren ein paar Beispiele. Lass dir 20 Werte einfallen, bringe sie zu Blatt Papier und entscheide im Anschluss, welche 10 Werte für dich und deine Ziele im Berufsleben von größter Bedeutung sind.

3. Eigenschaft: Präsenz

Präsente Menschen sind nicht zwangsläufig diejenigen, die aktiv den Mittelpunkt suchen. Sie geben sich gerne im Hintergrund ab und benötigen keine große Aufmerksamkeit von anderen Menschen. Sie strahlen eine fast schon unverschämte innere Ruhe, Gelassenheit und Abgeklärtheit aus. Doch eines darf nicht vergessen werden: Sobald sie von anderen Menschen gesehen werden, bekommen sie Beachtung.
Ein Bill Gates symbolisiert diese Charaktereigenschaft sehr gut. Er fällt nicht damit auf, indem er sich permanent hervorhebt, ständig im Mittelpunkt steht, auffällig aussieht oder sich großartig vor zahlreichem Publikum die Rampensau gibt. Er sitzt fast schon hinter seinem Laptop versteckt an seinem Schreibtisch. Doch in dem Moment, in dem er aufsteht und in seinem Büro herumläuft, spürt man förmlich seine Anwesenheit, er wird sehr stark beachtet und wahrgenommen.

Diese Eigenschaft hört sich etwas komplex an und könnte bei dir vielleicht den Gedanken hervorrufen, dass man diese Eigenschaft entweder besitzt oder nicht besitzt. Doch das stimmt so nicht! Auch du kannst dir diese Eigenschaft zu Eigen machen. Du musst dir hierfür Folgendes angewöhnen: Lebe immer in der Gegenwart! Sei jeden einzelnen Moment sehr wachsam. Ich gebe zu, dass das am Anfang sehr schwierig ist, doch mit reichlich Übung wirst du immer besser und besser darin.
Diese Übung ist so einfach, dass du sie möglicherweise gar nicht ernst nimmst. Doch ich sage dir: Nimm sie ernst! Denn viele kleine Veränderungen im eigenen Verhalten lösen nachhaltig sehr sehr große und massive Veränderungen deiner Persönlichkeit hervor. Fangen wir an: Beobachte deine Gedanken, beobachte sie jedes Mal, wenn du dich daran erinnerst. Nehme deine Gedanken bewusst wahr, aber bewerte oder verurteile sie nicht, lasse sie sein. Mach diese Übung wirklich immer, wenn du daran denkst, mehr ist es gar nicht. Doch du wirst feststellen, dass du von Zeit zu Zeit immer weniger in sinnlosen Gedanken umherschweifst, sondern mehr das Wirkliche Jetzt wahrnimmst und in der Gegenwart präsent bist.


Fazit: 
Ich habe dir jetzt in diesem Artikel die 3 Eigenschaften des Charisma nahegelegt. Natürlich ist jeder Mensch anders. Der eine beeindruckt durch seinen sehr warmen Charakter, der nächste fesselt seine Leute durch seine autoritäre Art, wieder ein anderer ist „einfach da“ in seiner ganzen Präsenz. Die Mischung dieser 3 Eigenschaften ist ideal. Nimm dir von jeder Eigenschaft ein Stück weg und erkenne situativ, welche in der jetzigen Situation angebracht wäre. Dies erfordert Praxis, doch wenn du das beherzigst, bist du auf dem besten Weg, ein äußerst erfolgreicher und glücklicher Mensch zu werden.

Autor: 
Mein Name ist Florian Kögel, ich bin 22 Jahre alt und komme aus Kempten im Allgäu. Ich hoffe, dass dir mein Artikel gefallen hat und dir für deine weiteren Vorhaben im Geschäftsleben weiterhelfen wird. Mein großer Traum war es ursprünglich, Schauspieler zu werden, jedoch habe ich recht schnell gemerkt, dass mein Talent für die gehobenen Schulen leider nicht ausreicht. Im Grunde genommen war der Wunsch, Schauspieler zu werden nur der innere Drang, erfolgreich zu sein. Das war mein Bedürfnis, welches ich nun in der Online Marketing Branche anpacke. Wenn dir mein Artikel gefallen hat, lade ich dich herzlich ein, weitere sehr spannende Artikel zu den Themen Online Marketing, Erfolgsmindsetting und Persönlichkeitsentwicklung auf meinem Blog zu lesen, zu welchem folgender Link führt: www.florian-koegel.de

Zum Weiterlesen:

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Bitte kein Spam und beleidigende Äußerungen!