Sonntag, 19. Januar 2020

Über ein Jahrzehnt Aktienhausse – sollte man jetzt Aktien verkaufen?

Von kurzen Zeiträumen abgesehen befindet sich der Aktienmarkt seit nunmehr fast elf Jahre in einer Hausse. In dieser Zeit haben sich breite Aktienindizes mehr als verdreifacht. Allein das Jahr 2019 sorgte bei den Welt-Aktien-Indizes für eine Gesamtperformance von rund 30%. Seit Oktober 2019 erreicht der marktbreite US-Aktienindex S&P 500 beinahe täglich neue Allzeithochs, und einige Aktiencharts weisen einen ziemlich steilen Aufwärtstrend auf.

Samstag, 11. Januar 2020

Finanziell wohlhabende Menschen haben mehrere Einkommensströme

Viele Menschen haben lediglich eine einzige Quelle, aus der zu ihnen Geld fließt. Sie erhalten entweder ein Gehalt als Angestellter, beziehen Sozialleistungen vom Staat oder erzielen Einkünfte in einer Selbständigkeit. Sollte diese einzige Einkunftsquelle aus irgendeinem Grund einmal versiegen, bleiben nur finanzielle Rücklagen, sofern diese überhaupt vorhanden sind. Denn nur etwa 40% aller Menschen in Deutschland haben eine Geldreserve in Höhe von mehr als 3.000 Euro aufgebaut.