Samstag, 26. September 2020

Die Korrektur bei Technologie-Aktien steht kurz vor ihrem Ende!

 Viele Marktteilnehmer hatten sie erwartet, die Korrektur am Aktienmarkt. Aber wenn sie dann erst einmal da ist, sind viele überrascht, wie konsequent bislang gut gelaufene Aktien abverkauft werden. Im ersten Teil dieser Korrektur waren es vor allem Technologie-Aktien, die diese Korrektur einleiteten, denn andere Aktien zeigten sich oft noch relativ unbeeindruckt. 

Sonntag, 20. September 2020

Wie lange kann die Korrektur der Technologie-Aktien noch gehen?

 Nach einer mehr als fünf Monate andauernden Hausse am Aktienmarkt begann Anfang September 2020 eine Korrektur – insbesondere bei Technologie-Aktien. So verlor beispielsweise Tesla in der Spitze rund 35% und Apple immerhin fast 25%. Der mit zahlreichen Technologie-Aktien bestückte Index Nasdaq 100 verlor bislang 13,5% von seiner Spitze.

Freitag, 18. September 2020

Die Bedeutung der GAFAM-Aktien für uns Anleger.

Zuletzt war häufiger zu hören und lesen, dass die Aktienhausse der letzten Monate vor allem von quasi einer Hand voll Aktien getrieben wurden. Diese Schieflage sei gefährlich, wenn diese etwa fünf Aktien stärker korrigieren sollten. Über den Anteil der jeweils fünf bis sieben größten Aktien in den breiten Indizes berichte ich in diesem Artikel.

Donnerstag, 10. September 2020

Prognose: Bitcoin steigt auf 100.000 USD bis Sommer 2021!

 Seit einigen Wochen ist die Kryptowährung Bitcoin wieder häufiger in den Medien zu finden. Es geht um atemberaubende Prognosen, dass der Bitcoin bis zum Sommer oder Herbst 2021 auf 100.000 US-Dollar ansteigen soll und im weiteren Verlauf der Jahre die Marke von 1 Million US-Dollar überschreiten soll. Nun bin ich ambitionierte Kursprognosen auch bei Gold oder vom Aktienmarkt gewohnt, aber bei derartigen extremen Kursprognosen schaue ich schon einmal genauer hin.

Freitag, 4. September 2020

Markante Korrektur am Aktienmarkt – ist die Rally nun vorbei?

 Lange hatte sie sich angebahnt, eine Korrektur am Aktienmarkt, aber wenn sie erst einmal stattfindet sind viele Anleger von der Konsequenz beeindruckt. Wurden bislang jegliche kleinere Rücksetzer über viele Tage und Wochen hinweg stets nach oben hin gekauft und damit neue Höchststände generiert, hatten am zurückliegenden Donnerstag Käufer keine Chance.

Samstag, 29. August 2020

Die Reichen werden immer reicher? Warum wollen so viele Menschen nicht davon profitieren?

In den letzten Wochen fielen mir verstärkt Artikel auf, in denen darauf hingewiesen wurde, dass in diesem Jahr 2020 die Schere zwischen arm und reich immer weiter auseinanderklaffen würde. Ursache oder vielmehr Beschleuniger für diesen Umstand seien die Auswirkungen des Coronavirus Covid-19.