Samstag, 14. Juli 2018

Was muss bei der Besteuerung von Kryptowährungen beachtet werden?

Kryptowährungen sind kein vorübergehendes Erscheinungsbild, sondern werden zukünftig ein weiteres etabliertes Zahlungsmittel sein. In immer mehr Ländern kann man bereits mit Bitcoins, bzw. Anteilen davon bezahlen und gegen Euro, US-Dollar oder anderes Zentralbankgeld tauschen. Wie fast immer, wenn etwas völlig Neues auftaucht, gibt es es zunächst einmal viel Euphorie und auch Übertreibungssituationen beim Umgang damit. Die Blase bei Kryptowährungen im Jahr 2017 wurde ähnlich groß aufgeblasen, wie bei neuen Technologie-Aktien am Neuen Markt zur Jahrtausend-Wende.

Samstag, 7. Juli 2018

Zahlreiche Menschen verzichten Jahr für Jahr auf viele tausend Euro

Beinahe jedes Mal, wenn es Vorschläge gibt, wie man die eigene finanzielle Situation selbst verbessern kann, kommen unter Magazin- oder Blog-Artikeln sowie in den sozialen Medien etliche Einwände als Kommentare, wie zum Beispiel: "Sparen lohnt sich heutzutage nicht mehr" oder "Der Staat sollte dafür sorgen, dass Arbeit wieder besser bezahlt wird" oder "Aktien sind zu unsicher" oder "Die Vorschläge funktionieren für mich nicht" oder "Die Börse ist nur was für reiche Menschen".

Dienstag, 26. Juni 2018

Vier Fehler, die ich am meisten bereut habe

Der Titel ist eigentlich nicht ganz passend, denn Fehler sind zum einen notwendig, um persönlich weiter wachsen zu können. Zum anderen wäre Feedback der passendere Begriff, da man nach einer Entscheidung dadurch das Feedback erhalten hat, dass dieser Weg nicht zum gewünschten Ziel führt und man stattdessen einen anderen Weg ausprobieren sollte. Natürlich gibt es mit der Erfahrung von heute rückblickend betrachtet noch mehr als vier Dinge, die ich jetzt anders machen würde.

Dienstag, 19. Juni 2018

Was machen erfolgreiche Menschen anders?

Das wohl größte Geheimnis erfolgreicher Menschen ist wohl, dass sie für sich selbst definieren, wie ihr Erfolg aussieht. Eigentlich ist es kein Geheimnis, aber sie haben verstanden, dass nur sie selbst in Erfahrung bringen können, welche Art von Erfolg sie wirklich glücklich macht. Die meisten Leute denken bei Erfolg an einem Vermögen von einer Million Euro, einem luxuriösen Haus, einem Sportwagen, usw. Wer jedoch das erreicht, was ihm wirklich wichtig ist, hat wahrlichen Erfolg erreicht. Dennoch lassen sich einige typische Gemeinsamkeiten von erfolgreichen Menschen zusammentragen.

Samstag, 9. Juni 2018

Warum der Ausspruch "Geld ist nicht wichtig" die falsche Einstellung ist – Money Mindset Teil 4

Das entsprechende Money Mindset, also die richtige Denkweise über Geld, Reichtum und Erfolg, ist die Grundvoraussetzung, um finanziellen Wohlstand zu erreichen. In den ersten drei Teilen der Artikelserie haben wir uns in Erinnerung gerufen, dass unsere Überzeugungen im Unterbewusstsein sitzen und was die ursprüngliche und heutige Funktion von Geld ist, haben uns einige Spartechniken angesehen, um im Unterbewusstsein erste positive Veränderungen herbeizuführen und warum man Vermögen aus Gründen der Freude anstatt aus Furcht und Angst aufbauen sollte.

Sonntag, 3. Juni 2018

Wie kann man sich vorbereiten, falls es doch einen Euro-Crash geben sollte?

Wie kann man sich als Anleger darauf vorbereiten, wenn es doch einmal zum Euro-Crash kommen sollte? Seit einigen Wochen ist der Euro fast weltweit gegenüber anderen Währungen auf dem Rückzug, wobei die jüngsten Vorgänge in Italien sicherlich mitgewirkt haben. Europas Banken haben sich seit der Finanzkrise nicht wirklich nennenswert gestärkt, um eine nächste Krise zu überstehen. Sobald auch nur ansatzweise finanzielle Schwierigkeiten in einem Land der Eurozone auftauchen, kehrt die Furcht vor einem Auseinanderbrechen der Eurozone zurück.