Samstag, 14. Juli 2018

Was muss bei der Besteuerung von Kryptowährungen beachtet werden?

Kryptowährungen sind kein vorübergehendes Erscheinungsbild, sondern werden zukünftig ein weiteres etabliertes Zahlungsmittel sein. In immer mehr Ländern kann man bereits mit Bitcoins, bzw. Anteilen davon bezahlen und gegen Euro, US-Dollar oder anderes Zentralbankgeld tauschen. Wie fast immer, wenn etwas völlig Neues auftaucht, gibt es es zunächst einmal viel Euphorie und auch Übertreibungssituationen beim Umgang damit. Die Blase bei Kryptowährungen im Jahr 2017 wurde ähnlich groß aufgeblasen, wie bei neuen Technologie-Aktien am Neuen Markt zur Jahrtausend-Wende.

Samstag, 7. Juli 2018

Zahlreiche Menschen verzichten Jahr für Jahr auf viele tausend Euro

Beinahe jedes Mal, wenn es Vorschläge gibt, wie man die eigene finanzielle Situation selbst verbessern kann, kommen unter Magazin- oder Blog-Artikeln sowie in den sozialen Medien etliche Einwände als Kommentare, wie zum Beispiel: "Sparen lohnt sich heutzutage nicht mehr" oder "Der Staat sollte dafür sorgen, dass Arbeit wieder besser bezahlt wird" oder "Aktien sind zu unsicher" oder "Die Vorschläge funktionieren für mich nicht" oder "Die Börse ist nur was für reiche Menschen".