Mittwoch, 14. November 2018

Noch immer großer Nachholbedarf bei finanzieller Bildung in Deutschland

Diverse Umfragen und Untersuchungen zeigen, dass es in weiten Teilen der Bevölkerung noch erhebliche Defizite bei finanzieller Bildung bestehen. Die Folge sind chronische Geldknappheit, Verschuldung und der Verzichten auf viele tausend Euro pro Jahr.

Samstag, 3. November 2018

Lieber arm und glücklich als reich und unglücklich sein?

Lieber arm und glücklich als reich und unglücklich? Das ist eine sehr verbreitete Aussage in der Bevölkerung und darin sind gleich mehrere negative Glaubenssätze über Geld enthalten. Glaubenssätze sind Gewohnheiten und Überzeugungen, die wir im Laufe unseres Lebens in unserem Unterbewusstsein abgelegt haben. Diese können uns sowohl beflügeln (positive Glaubenssätze) oder aber in unseren Handlungen und Entscheidungen limitieren (negative Glaubenssätze).