Mittwoch, 23. Oktober 2019

Ein Aktiencrash kommt nie ohne Vorwarnung!

Dieser Artikel fällt in die Rubrik: Glaube nicht alles, bevor du es selbst überprüft hast.

Die Angst vor einem starken Kursrückgang am Aktienmarkt ist derzeit häufig zu hören und lesen. Persönlich erwarte ich zwar keinen Crash bei Aktien, aber durchaus eine Korrektur am Aktienmarkt. Aber um dir ein wenig die Angst zu nehmen, möchte ich dir zeigen, dass es einige Warnungen vor solch einem durchaus seltenen Ereignis gibt.

Denn die gängige Meinung ist, dass ein starker Einbruch am breiten Aktienmarkt stets überraschend kommen würde. Sozusagen ein Crash aus heiterem Himmel.
Schaut man sich die Kursentwicklung der großen Crashphasen der letzten 100 Jahre einmal genau an, so gab es stets Vorzeichen. Damit meine ich gar nicht einmal nur die Fundamentaldaten, sondern der Chart eines großen Aktienindex selbst gibt schon deutliche Warnsignale.

Hier geht es zum vollständigen Artikel Aktiencrash >>


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Bitte kein Spam und beleidigende Äußerungen!