Donnerstag, 31. Mai 2012

Ganz kurze Aktualisierung des High Yield/Dividend Depot

Das Muster-Depot mit dem Ziel einer hohen und möglichst häufigen Ertragsausschüttung durch Zinsen und Dividenden wies am 31.05.2012 eine Ausschüttungsrendite von 5,5% p.a. auf.

Montag, 28. Mai 2012

Hohe Rendite aus Europa mit Unternehmensanleihen

Derzeit meiden offenbar zahlreiche Investoren Geldanlagen in Europa. Es gibt jedoch - trotz aller aktuellen Schwierigkeiten und unsicheren Aussichten -  noch immer gute Möglichkeiten mit Investments in Europa eine hohe Rendite bei überschaubarem Risiko zu erzielen.
Ich denke, der Euro wird uns auch zukünftig erhalten bleiben. Und selbst wenn mal einzelne Ländern ausscheiden sollten, wird die Eurozone immer größer werden (müssen).

Montag, 21. Mai 2012

Wie sollte man sich bei starken Kursrückgängen verhalten?

In den letzten Wochen sind die weltweiten Aktienmärkte insgesamt nicht mehr angestiegen. Im Mai gaben selbst die zuletzt so starken US-amerikanischen Indizes deutlich nach. Ich werde derzeit gelegentlich gefragt, wie man sich in solch einer Phase verhalten sollte. Aktienanteile verkaufen, lieber die Füße stillhalten oder ins "fallende Messer greifen" und jetzt neue Anteile ins Depot holen?

Montag, 14. Mai 2012

Würden Sie aktuell neue (Aktien-) Investments in der Eurozone eingehen?

Die "Krise" in der Eurozone dauert nun bereits eine ganze Weile an. Spätestens seit dem Sommer 2011 sind die Verschuldungs-Probleme in weiten Teilen Europas auch an den Aktienmärkten zu spüren. Besonders die europäischen Aktien-Indizes brachen spürbar ein. Ich möchte nun gar nicht über die - in den Medien - dauerhaft diskutierten Lösungsversuche der Politiker eingehen. Eine konkrete und verlässliche Einschätzung ist auch kaum möglich, da sich die Maßnahmen, Meinungen und politischen Verhältnisse in einigen Ländern ziemlich rasch verändern. Ein Instrument zeigt jedoch zuverlässig die Stimmung an.

Samstag, 12. Mai 2012

Gold wird Sie in Krisenzeiten nicht schützen

Gold gilt in der Medienlandschaft weit verbreitet als "sicherer Hafen". Gerade in Krisenzeiten soll Gold Ihr Vermögen schützen. Wenn ich mir das Verhalten des Goldpreises in den letzten beiden wirtschaftlichen Krisen 2008 und seit Mitte 2011 anschaue, kommen mir deutliche Zweifel.

Dienstag, 8. Mai 2012

Meiden Sie Schulden wie der Teufel das Weihwasser!

Wenn Sie Schulden haben, dann müssen Sie dafür Zinsen zahlen. Eine andere Person/Institution bekommt aus Ihrem Portemonnaie passives Einkommen, welches Sie zusätzlich zur Rückzahlung des Schuldenbetrags aufbringen müssen müssen. Je höher Ihre Verbindlichkeiten sind und je mehr Zinsen Sie zahlen müssen, desto renditestärker sind Sie für Ihren Gläubiger. Wollen Sie wirklich für jemanden buckeln, der sich über Ihre Zinszahlungen als regelmäßigen Cashflow freut?

Donnerstag, 3. Mai 2012

Dieser Aufwärtstrend im Dow Jones Industrial Average ist anders

Heute fiel mir beim Blick auf die Aktien-Charts wieder etwas auf. Ich liebe es mir langfristige Charts (auf Wochen- und Monatsbasis) anzuschauen, um übergeordnete Trends einordnen zu können. Für viele sicher etwas überraschend ist die Tatsache, dass sich die meisten international wichtigen Aktien-Indizes derzeit im langfristigen Monats-Chart nicht in einer Aufwärtsbewegung befinden.

Dienstag, 1. Mai 2012

Aktualisierung des High Yield/Dividend Depot, aktuelle Ausschüttungsrendite 5,7% p.a.

Das Muster-Depot mit dem Ziel eines hohen Ertrags durch Zinsen und Dividenden wies am 30.04.2012 eine Ausschüttungsrendite von 5,7% p.a. auf.
In den 10 Monaten von Juli 2011 bis April 2012 schütteten die Investments des High Yield/Dividend Depot insgesamt 430 Euro an Zinsen und Dividenden aus.